Der Oldtimer Snowmobile Event in Davos-Laret 2019
war toll. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer
wir sehen uns wieder im 2020

Die Gewinner in Davos-Laret. Herzlichen Glückwunsch: 1. Platz Andy Demarmels / 2. Platz Toni Kunz / 3. Platz Jeanette Schnoz

 Der Oldtimer Snowmobile Event am San Bernardino 2019
hat auch Zoe Scarlett genossen. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer
wir sehen uns wieder im 2020

Bericht Schweizer Illustrierte vom ALPENKNATTERN 2018 am San Bernardino.pdf


Die Geschichte der europäischen Motorschlitten Rennen begann 1969 am San Bernardino in der Schweiz. Peter Schmidlin ein Hotelier in San Bernardino (Hotel Bellevue) schrieb das erste Motorschlitten Rennen in Europa überhaupt aus um das Januarloch in seiner Region zu überbrücken. Die Fahrer kamen aus ganz Europa vor allem mit Ski doo Motorschlitten. Skiroule, Polaris, Kawasaki, Skicondor und andere Marken wollten es nun auch wissen wer der bessere war und der Winter hatte eine neue Rennszene. Schon 3 Wochen später wurde diese Idee in Oesterreich in St. Ulrichen am Pillersee kopiert und so fanden in Oesterreich, Italien, Frankreich und Deutschland regelmässig Rennen statt mit Privat und Werksfahrer aus ganz Europa. Der ADAC Alpen-Cup wurde geboren. 1970 wurde der Motorschlitten Club San Bernardino gegründet und diese vergessene Welt hat uns von ALPENKNATTERN so begeistert das wir ein Revival am selben Ort wie damals organisiert haben. 

Eines der wenigen Bilder vom ersten Rennen am 18. Januar 1969 und das Bild von Brigitte Wolf, Siegerin in der Kat. d. Frauen 1975 auf Ski doo TNT

Phil Little der Fahrer mit der Nummer 474 auf einem Ski-doo 340 Blizzard 1970 (2ter von links) wünscht uns einen tollen Anlass.
Er hat diesen Film hier bei Alpenknattern gesehen und sich bei uns gemeldet.
Ein ehemaliger Teilnehmer in diesem Film und ein Rennfahrer der es in die www.snowmobilehalloffame.com geschafft hat. Mega... das freut uns...